Für Eltern

Hier finden Sie abwechslungsreiche, kreative und spaßbringende Spielideen, Rezepte, Bewegungspausen und Experimente für mehr Gesundheit im Alltag

Persepektivenwechsel

Alles eine Frage der Perspektive. Die Welt lässt sich aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten, gleiche Motive können sowohl riesengroß als auch klitzeklein sein, Dinge sehen von oben anders aus als von unten. Probiert es aus und entfaltet eure Kreativität! Besonders viel Spaß macht das Fotografieren gemeinsam mit Freunden.  

 

Materialien:  

  • Digitalkamera/Handy/Tablet  
  • Motiv (z.B. Spielzeug/Stofftier/Person)  

 

So geht´s: 

  1. Überlegt euch, welches Motiv ihr gerne fotografieren möchtet.
  2. Knipst jeweils drei Fotos aus unterschiedlichen Perspektiven: 

    • Aus der Vogelperspektive (von oben fotografieren) - Wie würde ein fliegender Vogel das Motiv sehen? 
    • Aus der Normalperspektive (auf Augenhöhe fotografieren) - Seid beim Fotografieren auf einer Höhe mit dem Motiv.  
    • Aus der Froschperspektive (von unten fotografieren) - Wie würde ein Frosch, der vom Boden aus nach oben guckt, das Motiv sehen?

  3. Besprecht die Bilder anschließend gemeinsam mit Freunden und stellt euch dabei folgende Fragen:  

    • Wie verändert sich das Motiv, wenn die Perspektive gewechselt wird? 
    • Wann wirkt das Motiv besonders klein/groß/grob/niedlich etc.? 
    • In welcher Perspektive gefällt euch das Motiv am besten? 

 

In Anlehnung an: https://medienkindergarten.wien/visuelle-medien/experimente-mit-der-perspektive

 

Bildnachweis: © estherpoon

Zurück zur Übersicht