Für Eltern

Hier finden Sie abwechslungsreiche, kreative und spaßbringende Spielideen, Rezepte, Bewegungspausen und Experimente für mehr Gesundheit im Alltag

„Vier Gewinnt“ in Bewegung

Viele kennen „4 gewinnt“ wahrscheinlich als ein Strategiespiel. Hier gibt es eine lustige Variante, bei der Bewegung, Schnelligkeit und strategisches Denken miteinander verbunden werden. Viel Spaß! 

 

Materialien: 

  • 16 Reifen, 8 Seile oder Klebeband
  • 16 Kärtchen oder Trikots in 2 verschiedenen Farben (8 pro Farbe)
  • Ggf. Schere 
  • Ggf. Hütchen 

Vorbereitung: 

  • Bildet auf dem Boden mithilfe von Reifen, Seilen oder einem Klebeband 16 Felder (4x4). 
  • Bereitet 16 Trikots oder Kärtchen vor (8 pro Farbe).
  • OPTIONAL: Markiert die Startposition mit einem Hütchen.  

Tipp: Wenn der Raum nicht groß genug ist, können die Größen der Felder variiert werden.  

 

So geht´s:

  1. Bildet zwi Teams
  2. Jedes Teammitglied bekommt ein Kärtchen/Trikot passend zur Teamfarbe in die Hand.
  3. Die Teams stellen sich nebeneinander in einer Reihe mit einem Abstand von 6-8 Metern zu dem Vier-Gewinnt-Feld auf.
  4.  Auf “Los” starten die ersten Läufer*innen pro Team und legen ihr Trikot/Kärtchen in einem beliebigen Feld ab. Durch Abklatschen ist das nächste Kind an der Reihe.
  5. Gewonnen hat das Team, welches zuerst 4 Trikots/Kärtchen in eine Reihe (vertikal/horizontal/diagonal) abgelegt hat.
  6. Das Spiel kann beliebig wiederholt werden.  

 

 

 

In Anlehnung an: http://dieideefuerbsp.blogspot.com/2016/03/4-gewinnt.html

 

Bildnachweis: © NataSnow

Zurück zur Übersicht